Datenschutz

Datenschutz bei EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir verarbeiten Ihre Daten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere der EU Datenschutz-Grundverordnung und den für uns geltenden landesspezifischen Ausführungsgesetzen. Mithilfe dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie umfassend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die EDEKA Unternehmensgruppe Nordbayern-Sachsen-Thüringen und die Ihnen zustehenden Rechte. Personenbezogene Daten sind dabei diejenigen Informationen, die eine Identifizierung einer natürlichen Person möglich machen. Dazu gehören insbesondere der Name, das Geburtsdatum, die Adresse, die Telefonnummer, die Email-Adresse aber auch die IP-Adresse. Anonyme Daten liegen vor, wenn keinerlei Personenbezug zum Nutzer hergestellt werden kann. Die nachfolgenden Hinweise gelten für alle Inhalte unter www.edeka.de (nachfolgend „Angebot“). Darunter fallen zum Beispiel auch Newsletter oder Gewinnspiele, für die Sie sich registrieren. Edeka.de/nst Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter: EDEKA ZENTRALE AG & Co. KG, New-York-Ring 6, 22297 Hamburg, Telefon: 040-63770, info@edeka.de und die EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Stiftung & Co. KG, 97227 Rottendorf, Telefon:09302 28-0, nst-kundenservice@edeka.de Kontakt des Datenschutzbeauftragten: Datenschutz.nbst@edeka.de diska.de Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter: SB Handelsgesellschaft Nordbayern-Sachsen-Thüringen mbH, Edekastraße 3, 97228 Rottendorf, Telefon: 09302 280, nst-kundenservice@edeka.de Kontakt des Datenschutzbeauftragten: Datenschutz.nbst@edeka.de kupsch.de Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter: EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Stiftung & Co. KG, 97227 Rottendorf, Telefon:09302 28-0, nst-kundenservice@edeka.de Kontakt des Datenschutzbeauftragten: Datenschutz.nbst@edeka.de marktkauf.de Bei MARKTKAUF jede MK GmbH Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter: MK Schweinfurt Hafen GmbH, Edekastraße 3, 97228 Rottendorf, Telefon: 09302 – 28 0, nst-kundenservice@edeka.de Kontakt des Datenschutzbeauftragten: Datenschutz.nbst@edeka.de

Ihre Rechte als betroffene Person

Zunächst möchten wir Sie an dieser Stelle über Ihr Rechte als betroffene Person informieren. Diese Rechte in den Art 15-22 EU-DS-GVO normiert. Dies umfasst: - Das Recht auf Auskunft - Das Recht auf Löschung - Das Recht auf Berichtigung - Das Recht auf Datenübertragbarkeit - Das Recht auf Einschränkung der Datenverarbeitung - Das Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter Datenschutz.nbst@edeka.de Gleiches gilt, wenn Sie Fragen zur Datenverarbeitung in unserem Unternehmen haben. Ihnen steht zudem ein Beschwerderecht an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu.

Widerspruchsrechte

Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit Widerspruchsrechten folgendes: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeiten, haben Sie das Recht, dieser Datenverarbeitung jederzeit ohne Angaben von Gründen zu widersprechen. Dies gilt auch für ein Profiling, soweit es mit der Direktwerbung in Verbindung steht. Wenn Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung widersprechen, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Der Widerspruch ist kostenlos und kann formfrei erfolgen. Kontakt EDEKA Kundenservice: kundenservice.nst@edeka.de Warum erheben wir Daten und Basis welcher Rechtsgrundlage: Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten werden die Bestimmungen der EU-DS-GVO und alle sonstigen geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen eingehalten. Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung ergeben sich insbesondere aus Art 6 EU-DS-GVO Ggf. noch folgenden Passus ergänzen: Wir verwenden Ihre Daten zur Geschäftsanbahnung, zur Erfüllung vertraglicher und gesetzlicher Pflichten, zur Durchführung des Vertragsverhältnisses, zum Anbieten von Produkten und Dienstleistungen sowie zur Stärkung der Kundenbeziehung, was auch Analysen zu Marketingzwecken und Direktwerbung beinhalten kann. (Bitte konkretisieren, damit alle Rechtsgrundlagen und Zwecke des Kerngeschäftsmodells beschrieben werden. Bitte orientieren Sie sich hier an dem Infoschreiben zu Transparenzpflichten). Ihre Einwilligung stellt ebenfalls eine datenschutzrechtliche Erlaubnisvorschrift dar. Hierbei klären wir Sie über die Zwecke der Datenverarbeitung und über Ihr Widerrufsrecht auf. Sollte sich die Einwilligung auch auf die Verarbeitung besonderer Kategorien von personenbezogenen Daten beziehen, werden wir Sie in der Einwilligung ausdrücklich darauf hinweisen, Art. 88 Abs. 1 EU-DS-GVO. Für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO die Grundlage. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass wir die IP-Adresse und den Einsatz von Cookies sowie die Bewegungsdaten zum Zwecke der Direktwerbung und Optimierung unserer Angebote benötigen.

IP-Adresse

Wir verwenden die IP-Adresse zum Zwecke der Direktwerbung und Optimierung unserer Angebote. Zudem binden wir verschiedene Dienste und Inhalte von Drittanbietern auf unserer Webseite ein. Welche das sind, erfahren Sie unter Ziffer 10 dieser Datenschutzerklärung. Die Einbindung setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte solcher Drittanbieter zu verwenden, welche die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse auch für andere Zwecke, z.B. für statistische Zwecke oder Marketingzwecke speichern. Zudem kann es sein, dass durch die Einbindung der Inhalte Dritter ein Datentransfer in Staaten außerhalb der EU erfolgt. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir Sie darüber im Einzelnen auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen können sie dazu dienen, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung unserer Angebote analysieren zu können.

Bewegungsdaten / Verknüpfung mit Accounts von Drittanbietern

Wir binden verschiedene Dienste und Inhalte von Drittanbietern auf unserer Webseite ein, aus denen anhand von IP-Adressen und Cookies Bewegungsdaten erstellt und verarbeitet werden oder mit denen Accounts von Ihnen bei diesen Drittanbietern zu statistischen Zwecken und Marketingzwecken verknüpft werden.

Personenbezogene Daten, die Sie in Formulare eingeben

Sofern Sie personenbezogene Daten über die Formulare unserer Webseite eingeben und uns durch Absenden übermitteln, hängt der Zweck der Datenverarbeitung von dem jeweiligen Formular ab. Sofern Sie unser Kontaktformular verwenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Rechtsgrundlage für die Datenerhebung ist Art. 6 Abs. 1 a und f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO folgt daraus, dass wir Ihr Anliegen (Kontaktaufnahme, Gewinnspielteilnahme, Newsletter) ohne Ihre Daten nicht bearbeiten können. Zudem nutzen wir Ihre Daten, um unsere Angebote zu optimieren. Ihre Einwilligung stellt ebenfalls eine datenschutzrechtliche Erlaubnisvorschrift dar. Hierbei klären wir Sie über die Zwecke der Datenverarbeitung und über Ihr Widerrufsrecht auf. Sollte sich die Einwilligung auch auf die Verarbeitung besonderer Kategorien von personenbezogenen Daten beziehen, werden wir Sie in der Einwilligung ausdrücklich darauf hinweisen, Art. 88 Abs. 1 EU-DS-GVO. Eine Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten i. S. v. Art. 9 Absatz 1 EU-DS-GVO erfolgt nur dann, wenn dies aufgrund rechtlicher Vorschriften erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Ihr schutzwürdiges Interesse an dem Ausschluss der Verarbeitung überwiegt, Art. 88 Abs. 1 EU-DS-GVO.

Weitergabe an Dritte

Wir werden Ihre Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen oder bei entsprechender Einwilligung an Dritte weitergeben. Ansonsten erfolgt eine Weitergabe an Dritte nicht, es sei denn wir sind hierzu aufgrund zwingender Rechtsvorschriften dazu verpflichtet. (Weitergabe an externe Stellen wie z. B. Aufsichtsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden)

Empfänger der Daten/Kategorien von Empfängern

Innerhalb unseres Unternehmens stellen wir sicher, dass nur diejenigen Personen Ihre Daten erhalten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Eine Übersicht über alle unsere konzerninternen Gesellschaften finden Sie hier. In vielen Fällen unterstützen Dienstleister unsere Fachabteilungen bei der Erfüllung Ihrer Aufgaben. Mit allen Dienstleistern wurde das notwendige datenschutzrechtliche Vertragswerk geschlossen. Dies trifft insbesondere bei der Bearbeitung von Kundenanfragen, der Abwicklung von Gewinnspielen und der Produktion von Direktmailings zu.

Drittlandübermittlung/Drittlandübermittlungsabsicht

Eine Datenübermittlung in Drittstaaten (außerhalb der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums) findet nur statt, soweit dies zur Durchführung des Schuldverhältnisses erforderlich ist, gesetzlich vorgeschrieben ist oder Sie uns dazu Ihre Einwilligung erteilt haben.

Speicherdauer der Daten

Wir speichern Ihre Daten solange diese für den jeweiligen Verarbeitungszweck benötigt werden. Bitte beachten Sie, dass zahlreiche Aufbewahrungsfristen bedingen, dass Daten weiterhin gespeichert werden (müssen). Dies betrifft insbesondere handelsrechtliche oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten (z. b. Handelsgesetzbuch, Abgabenordnung, etc.) Sofern keine weitergehenden Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten nach Zweckerreichung routinemäßig gelöscht. Hinzu kommt, dass wir Daten aufbewahren können, wenn Sie uns hierfür Ihre Erlaubnis erteilt haben oder wenn es zu rechtlichen Auseinandersetzungen kommt und wir Beweismittel im Rahmen gesetzlicher Verjährungsfristen nutzen, die bis zu dreißig Jahre betragen können, die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt drei Jahre. Die IP-Adresse speichern wir fortlaufend zur Optimierung unserer Angebote sowie zur Direktwerbung. Sofern diese für diesen Zweck nicht mehr benötigt wird, wird sie unverzüglich gelöscht. Die über die Webformulare eingegebenen Daten speichern wir solange, wie wir sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens benötigen. Sofern Sie sich von unserem Newsletter abmelden, werden Ihre Daten anonymisiert. Die im Rahmen des Gewinnspiels erhobenen Daten werden binnen 6 Monate nach Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht, es sei denn, dass gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, die ein fortgesetztes Speichern der Daten rechtfertigen. Dies können zum Beispiel steuerrechtliche Vorschriften im Zusammenhang mit den Gewinnen sein. Spätestens nach Wegfall etwaiger Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht, sofern nicht eine von Ihnen erklärte Einwilligung besteht, z.B. Ihre E-Mail-Adresse für den Newsletter-Versand zu verwenden. Sofern von Drittanbietern IP-Adressen und anhand von Cookies Bewegungsdaten verarbeitet werden, haben wir auf die Dauer der Verarbeitung keinen Einfluss. Unter Im weiteren Verlauf dieser Datenschutzerklärung finden Sie die Links zu den Datenschutzerklärungen der Drittanbieter. Dort können Sie sich über die Dauer der Verarbeitung informieren.

Sichere Übertragung Ihrer Daten

Um die bei uns gespeicherten Daten bestmöglich gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen setzen wir entsprechende technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Die Sicherheitslevel werden in Zusammenarbeit mit Sicherheitsexperten laufend überprüft und an neue Sicherheitsstandards angepasst. Der Datenaustausch von und zu unserer Webseite findet jeweils verschlüsselt statt. Als Übertragungsprotokoll bieten wir für unseren Webauftritt HTTPS an, jeweils unter Verwendung der aktuellen Verschlüsselungsprotokolle. Ggf. ergänzen/korrigieren.

Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten

Diverse personenbezogene Daten sind für die Begründung, Durchführung und Beendigung des Schuldverhältnisses und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen und gesetzlichen Pflichten notwendig. Gleiches gilt für die Nutzung unserer Webseite und der verschiedenen Funktionen, die diese zur Verfügung stellt. Details dazu haben wir im o.g. Punkt für Sie zusammengefasst. In bestimmten Fällen müssen Daten auch aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erhoben bzw. zur Verfügung gestellt werden. Bitte beachten Sie, dass eine Bearbeitung Ihrer Anfrage oder die Durchführung des zugrundeliegenden Schuldverhältnisses ohne Bereitstellung dieser Daten nicht möglich ist.

Kategorien, Quellen und Herkunft der Daten

Welche Daten wir verarbeiten, bestimmt der jeweilige Kontext: Dies hängt davon ab, ob Sie z. B. online eine Anfrage in unser Kontaktformular eingeben oder ob Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen. Bitte beachten Sie, dass wir Informationen für besondere Verarbeitungssituationen ggf. auch gesondert an geeigneter Stelle zur Verfügung stellen, z. B. beim Upload von Bewerbungsunterlagen. Wir verarbeiten beim Besuch unserer Webseite die IP-Adresse des Zugriffsgerätes, von dem Sie unsere Webseite aufrufen. Zudem setzen wir oder Drittanbieter auf dem Zugriffsgerät Cookies, das sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Füllen Sie das Kontaktformular auf unserer Webseite aus, nehmen Sie an einem Gewinnspiel teil oder registrieren Sie sich für unseren Newsletter so verarbeiten wir alle Daten die Sie in dieses Formular eingeben. Dies sind insbesondere folgende Daten: - Name, Vorname - Anrede - Anschrift - Telefonnummer - Email-Adresse - Ihr Anliegen Betrifft Ihre Kontaktaufnahme oder ein Gewinnspiel unsere Kundenkarten DeutschlandCard so erheben wir außerdem Ihre DeutschlandCard Kartennummer und Ihre Einkaufsstätte. Hierbei wird in allen Fällen der Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung beachtet, indem Sie nur die Daten angeben müssen, die wir zwingend zur Kontaktaufnahme von Ihnen benötigen. Zudem wird aus technischer Notwendigkeit sowie zur rechtlichen Absicherung Ihre IP-Adresse verarbeitet. Sofern Sie sich per E-Mail an uns wenden, werden wir die in der E-Mail mitgeteilten personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten. Zur Bearbeitung unserer Kundenanfragen, welche per Telefon, Post, Kontaktformular oder E-Mail bei uns eingehen haben wir einen CallCenter-Dienstleister eingesetzt. Newsletter Sofern Sie damit einverstanden sind, informiert der Anbieter Sie in regelmäßigen Abständen über Produkt- und Serviceangebote, Rezept- und Ernährungstipps, Gutschein- und Couponaktionen sowie Gewinnspiele des Anbieters (nachfolgend „Informationen“). Sie können sich hierzu für den Newsletter des Anbieters auf der Seite www.edeka.deregistrieren. Zudem besteht die Möglichkeit, im Rahmen von Gewinnspiel- und Gutschein/Couponaktionen des Anbieters Ihre Einwilligung zu erteilen. Wenn Sie Informationen empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Hierbei wird der Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung beachtet, da weitere Daten nicht erhoben werden. Mit dem Absenden Ihrer Einwilligung speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum Ihrer Einwilligung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail- Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Informationen können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern bzw. den Ihnen zugesandten Werbeemails selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen. Sie erteilen uns ggf. folgende Einwilligung, die wir hier nur zu Ihrer Information noch einmal wiedergeben: Ich bin damit einverstanden, dass die EDEKA Zentrale AG & Co. KG und andere Unternehmen des EDEKA-Verbundes ("EDEKA") mich per Post, E-Mail oder per Anzeige auf ihren eigenen und fremden Kanälen (z.B. über soziale Medien) in regelmäßigen Abständen über Produkt- und Serviceangebote, Rezept- und Ernährungstipps, Gutschein- und Couponaktionen sowie Gewinnspiele informieren. Hierzu wird EDEKA ggf. mein Kauf- und Klickverhalten auf den EDEKA-Websites auswerten. Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (E-Mail-Adresse: info@edeka.de).* Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

Gewinnspiele (art. 6 Abs. 1 lit. a, b. EU-DS-GVO)

Wenn Sie sich bei uns für ein Gewinnspiel registrieren, werden wir Ihre personenbezogenen Daten für die Abwicklung und Durchführung des Gewinnspiels nutzen. Der Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung wird beachtet, indem Sie nur die Daten angeben müssen, die wir zwingend zur Durchführung des Gewinnspiels und zur Gewinnbenachrichtigung von Ihnen benötigen. Dies ist insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mailadresse und Anschrift, Ihre Telefon-Nummer und ggf. Ihre Einkaufsstätte (bei einer Gewinnübergabe in Ihrem EDEKA-Markt). Bei Gewinnspielen im Rahmen unserer Kundenkarte DeutschlandCard erheben wir außerdem Ihre DeutschlandCard-Nummer. In dem erfreulichen Fall, dass Sie zu den Gewinnern gehören, fällt hierunter eventuell auch die Weitergabe Ihrer Daten an beteiligte Unternehmen. So kann es notwendig sein, Ihre Daten an den Reiseveranstalter zu übermitteln oder an eine Agentur, die für uns die Abwicklung des Gewinnspiels durchführt. In der Regel behalten wir uns auch vor, den Namen der Gewinner auf unserer Internetseite zu veröffentlichen. An welche beteiligte Unternehmen im Gewinnfall Ihre Daten weitergeleitet werden, erläutern wir im Rahmen der Teilnahmebedingungen des jeweiligen Gewinnspiels. Mitteilungen über das Gewinnspiel können per E-Mail oder auf dem Postwege erfolgen. Sofern Sie im Rahmen der Registrierung eine Telefonnummer angegeben haben, behalten wir uns vor, Ihnen die Benachrichtigung über den Gewinn auch telefonisch anzukündigen

Automatisiert Einzelfallentscheidungen

Wir nutzen keine rein automatisierten Verarbeitungsprozesse zur Herbeiführung einer Entscheidung.

Cookies (Art. 6 Abs. 1 lit. f EU-DS-GVO / Art. 6 Abs. 1 lit a EU-DS-GVO bei Einwilligung)

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen können sie dazu dienen, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung unserer Angebote analysieren zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass wir den Einsatz von Cookies zum Zwecke der Direktwerbung und Optimierung unserer Angebote benötigen. Sie als Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Nutzerprofile / Webtracking-Verfahren

Webseiten-Tracking mit Comscore Auf dieser Webseite werden mittels Cookies Bewegungsdaten gesammelt und gespeichert und an die comScore GmbH, Hanauer Landstr. 172, 60314 Frankfurt am Main übertragen, die aus diesen Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit dem Cookie erhobenen und an Comscore übertragenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und Datenspeicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprochen werden. Webseiten-Tracking mit Comscore mit Mouse3K Diese Website benutzt Mouse3K, ein Mouse-Tracking-Tool der Mouse3K UG. Mouse3K verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (ausgenommen die IP-Adressen) werden auf einen Server von Mouse3K UG in Deutschland übertragen und dort gespeichert. Mouse3K UG wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Mouse3K UG verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Mouse3K UG in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Webseiten-Tracking mit AT Internet Im Rahmen der Erweiterung und Verbesserung unserer Webseite und um die Attraktivität der angebotenen Inhalte für Sie zu erhöhen, setzen wir die Analyseverfahren von AT Internet GmbH, Bordeaux, ein. Hierfür werden Daten von einem externen Dienstleister gespeichert. Die Server des Dienstleisters befinden sich in Mitgliedsstaaten der EU. Bei diesem Verfahren werden die Daten bereits bei Erhebung anonymisiert und in aggregierter Form ausgewertet. Ihr Internetbrowser übermittelt beim Zugriff auf unsere Internetseiten automatisch Daten an unseren Server. Es handelt sich dabei um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Internetseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, den HTTP Antwort-Code, Browsertyp und -version, evtl. vorhandene Browsererweiterungen, Breite und Höhe des Browserfensters, Farbtiefe, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse (in verkürzter und anonymisierter Form). Ihre IP Adresse wird nur zur Erhebung von Geolokalisierungs-Analysen genutzt. Ihre IP-Adresse wird weder dauerhaft gespeichert noch in Verbindung mit anderen Nutzungsdaten gebracht. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben. Die Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Die Daten enthalten keinerlei Informationen, die Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zu Analysezwecken, wie der Verbesserung des Angebots, erhoben und verwendet. Um diese Analysen durchzuführen, werden unter anderem Cookies eingesetzt, die in Form von Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie ermöglichen die Identifikation eines Computersystems bei einem wiederholten Besuch der Webseite. Sie können Cookies jederzeit in Ihren Browser-Einstellungen ablehnen oder löschen. Dies könnte jedoch dazu führen, dass Sie nicht mehr den vollen Funktionsumfang unseres Portals nutzen können. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden. Daneben verwendet AT Internet zwei langlebige (persistente) Cookies, die für 30 Tage bzw. maximal 12 Monate gespeichert werden.

Informationen und Widerspruch:

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der zuvor beschriebenen Vorgangsweise zur Analyse der Benutzung unserer Website zu. Weitere Informationen zum Messverfahren von AT Internet finden Sie auf der Website der AT Internet GmbH: http://de.atinternet.com/de/politique-du-respect-de-la-vie-privee/ Sie können der Datenverarbeitung durch AT Internet unter folgendem Link widersprechen: http://www.xiti.com/de/optout.aspx DMP-Technologie von ADEX Diese Website nutzt den DMP-Tag der Firma The Adex GmbH, Berlin im Auftrag der QWERTZ Media GmbH Berlin für die Ermittlung, Analyse und Bewertung von Nutzungs- und Bewegungsdaten auf unseren Angeboten. Die erhobenen Daten werden anonym erfasst. Sie können dieser Datenverarbeitung unter folgendem Link widersprechen: HTTP://DE.THEADEX.COM/COMPANY/CONSUMER-OPT-OUT/ oder direkt http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ Durch einen Klick auf diesen Link wird durch das System ein sogenannter »Stop-Cookie« gesetzt, der die weitere Erfassung von Aktivitäten des Clients durch das System unterbindet. Das System kann den Opt-Out nicht erkennen, wenn Sie das Setzen des Stop-Cookies verhindern oder den gesetzten Stop-Cookie löschen. Möglicherweise ist Ihr Internet-Browser so eingestellt, dass der Stop-Cookie nicht akzeptiert oder automatisch gelöscht wird. In diesem Fall müssen Sie zunächst die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers anpassen (Beispiel: Bei »Mozilla Firefox« finden Sie diese Einstellungen unter dem Menüpunkt Extras/Einstellungen/ Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass der Stop-Cookie die Datenerfassung nur auf dem jeweiligen Client verhindert. Verwenden Sie mehrere Clients (anderes Endgerät und/oder anderer Internet-Browser) müssen Sie den Opt-Out daher wiederholen. Retargeting-Technologie. Diese ermöglicht es, auf Websites unserer Partner gezielt jene Internetuser mit Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Website und unsere Produkte interessiert haben. Hierzu werden entsprechende Pixel auf der Website platziert. Wenn Sie diese besuchen, wird ein Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie ermöglicht es, Ihren Computer anhand der protokollierten Daten wiederzuerkennen (Besuch unserer Website, Datum und Uhrzeit, Browsertyp, Betriebssystem, Identifikation ob Sie bereits Kunde sind, Informationen,die Sie sich auf unserer Website angesehen haben). Die durch das Retargeting-Verfahren erstellten Nutzerprofile werden im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen so anonymisiert, dass ein Personenbezug beim Surfen im Internet nicht möglich ist. Einsatz der Retargeting-Technologie von MediaMath Diese Website verwendet die Retargeting-Technologie der Firma MediaMath Inc. („MediaMath“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des MediaMath-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von MediaMath angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Retargeting-Technologie von MediaMath verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt MediaMath bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Nutzung dieser Retargeting-Funktion dennoch nicht wünschen, können Sie diese deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung separat für jeden Browser oder für jedes Endgerät mithilfe einer der folgenden Methoden zu erfolgen hat: • Über das Datenschutz-Icon in einer Ecke des Werbebanners • Direkt bei MediaMath unter „Opt-Out“ hier • Bei mobilen Apps mithilfe der App „AppChoices" Weiterführende Informationen zur Retargeting-Technologie von MediaMath, der Datenschutzerklärung von MediaMath und zu den Opt-Out-Möglichkeiten können Sie einsehen unter: http://www.mediamath.com/de/datenschutzrichtlinie/ Die Einblendungen der Werbemittel auf den Websites unserer Partner erfolgt dann beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Hierbei handelt es sich um ein temporäres Cookie, das nach 60 Tagen seine Gültigkeit verliert. Sie können die Verwendung von Cookies zum Beispiel durch Drittanbieter deaktivieren indem Sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Informationen zum Opt-Out umsetzen.

Webseiten-Tracking mit Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf nachfolgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren . Google Analytics Remarketing Diese Webseite nutzt Retargeting-Technologien von Google. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Dies ermöglicht es, Besucher unserer Webseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen. Die Einblendung der Werbung erfolgt anhand einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungs- und Surfverhaltens. Es werden dabei nach unserem Kenntnisstand keine personenbezogenen Daten gespeichert. Es wird hierzu ein Cookie gespeichert, um anonymisierte Daten über die Interessen der Nutzer zu erfassen und so Werbung individuell auf diese Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Sie können der Verwendung von Cookies für das Retargeting dauerhaft widersprechen, indem Sie interessenbezogene Werbung durch Google hier deaktivieren: https://www.google.com/settings/ads/onweb/

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer im Nachfolgenden darüber auf. Innerhalb dieses Angebotes können die Bilder des Stockbildanbieters Getty Images eingebunden werden. Die Darstellung dieser Bilder setzt voraus, dass Getty Images die IP-Adresse der Nutzer wahrnimmt, damit die Bilder an den Browser der Nutzer ausgeliefert werden können. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Nach derzeitigem Wissensstand wird die IP-Adresse nur für diesen Zweck verwendet. Jedoch hat der Anbieter keinen Einfluss darauf, falls Getty Images die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert. Soweit dies dem Anbieter bekannt ist, werden die Nutzer aufgeklärt, bzw. die Bilder entfernt. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Getty Images: http://www.gettyimages.de/Corporate/PrivacyPolicy.aspx

Social Plugins sozialer Netzwerke

Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Diese Seite verwendet die Möglichkeit, die eingesetzten Plugins erst zu aktivieren, bevor sie diese Daten des Nutzers verarbeiten. Die hierfür eingesetzten „2-Klick-Buttons“ müssen gesondert aktiviert werden. Sind diese Buttons nicht aktiviert, überträgt der Anbieter keine Daten an „Facebook“. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".

Facebook Custom Audiences

Im Rahmen unserer Online-Kommunikation setzen wir auch Dienste des sozialen Netzwerks Facebook zur nutzungsbasierten User-Ansprache ein. Dabei sind sog. Zählpixel auf unseren Seiten integriert, über die eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt wird. Facebook erhält so durch Ihren Browser u.a. die Information, dass durch Ihr Endgerät unsere Seite aufgerufen wurde. Wenn Sie ein Konto bei Facebook besitzen, kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wir möchten darauf hinweisen, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern unsere Werbung angezeigt werden soll. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche Sie hier einsehen können. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies hier tun.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Bloglovin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Bloglovin integriert. Den Link erkennen Sie an dem “Bloglovin-Icon” auf unserer Seite. Durch das Benutzen von Bloglovin und einem Klick auf das entsprechende Symbol zum Folgen via Bloglovin werden die von Ihnen besuchten Webseiten möglicherweise mit Ihrem Bloglovin-Account verknüpft. Diese Verknüpfung ist für andere Nutzer des Dienstes einsehbar. Dabei werden auch Daten an Bloglovin übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Bloglovin erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Bloglovin.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie „Twitter“ oder „Folge“, verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mitübermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Onlineangebote bei Kindern

Personen unter 16 Jahren dürfen ohne Zustimmung des Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln bzw. eine Einwilligungserklärung abgeben. Wir möchten Eltern und Erziehungsberechtigte dazu auffordern, an den Online-Aktivitäten und –Interessen Ihrer Kinder aktiv teilzunehmen

Links zu anderen Anbietern

Unsere Webseite enthält – deutlich erkennbar – auch Links auf die Internet-Auftritte anderer Unternehmen. Soweit Links zu Webseiten anderer Anbieter vorhanden sind, haben wir auf deren Inhalte keinen Einfluss. Daher kann für diese Inhalte auch keine Gewähr und Haftung übernommen werden. Für die Inhalte dieser Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße und erkennbare Rechtsverletzungen geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.